1. Stadtteile
  2. Ronsdorf

Balkonbrand in Wuppertal verursacht sechsstelligen Schaden​

Ronsdorf : Balkonbrand verursacht sechsstelligen Schaden

Auf dem Balkon eines Einfamilienhauses am Ronsdorfer Jägerhaus an der Linde hat es am Samstagnachmittag (26. November 2022) gebrannt. Nach Angaben der Polizei war dort eine Gasflasche im Einsatz. Es entstand ein Sachschaden im sechsstelligen Bereich.

Die Einsatzkräfte löschten die Flammen mit einem C-Rohr und verhinderten, dass sie auf den Wohnbereich und den Dachstuhl übergriffen. Die Bewohnerinnen und Bewohner hatten das Haus zuvor bereits verlassen. Es gab keine Verletzten. Die Feuerwehr kontrollierte das Dach mit einer Wärmebildkamera auf Glutnester, dafür wurden auch Schindeln aufgenommen. (Bilder:)

Weil viel Ruß in die Räume gezogen ist und zudem Scheiben zu Bruch gegangen waren, ist das Haus derzeit unbewohnbar. Im Einsatz waren neben der Berufsfeuerwehr auch Kräfte des Löschzug Ronsdorf/Linde der Freiwilligen Feuerwehr.