1. Lokales

Studienberatung: Workshop hilft, Berufsziel zu finden

Studienberatung : Workshop hilft, Berufsziel zu finden

Für unentschlossene Abiturienten bietet die Zentrale Studienberatung der Bergischen Universität Wuppertal auch in diesem Semester Workshops zur Reflexion und Entwicklung von Studienwünschen und Berufszielen an.

Im Mittelpunkt des Trainings stehen Informationen und Übungen zur Entscheidungsfindung. "Wenn Studieninteressierte sich nicht sicher sind, welches Studienfach für sie das richtige ist, dann ist das Entscheidungstraining eine gute Möglichkeit, diese Frage zu klären. Im Training werden eigene Interessen und Fertigkeiten mit passenden Ausbildungsinhalten in Übereinstimmung gebracht und konkrete Zielperspektiven entwickelt," sagt Diplom-Psychologin Brigitte Diefenbach, Studienberaterin an der Bergischen Uni.

Die Trainings für Gruppen von bis zu 14 Schülerinnen und Schülern finden im ZSBTrainingszentrum am Uni-Hauptcampus (Campus Grifflenberg) in Wuppertal-Elberfeld (Gaußstraße 20) statt. Auf Anfrage können für Kurse der Oberstufe zusätzliche Terminevereinbart werden.

Die nächsten zweitägigen "Entscheidungstrainings" finden am 9.und 10. Dezember statt (einem Freitagnachmittag und einem Samstag). Eine

Anmeldung unter zsbworkshops@uni-wuppertal.de ist erforderlich. Der Kostenbeitrag pro Schüler beträgt 40 Euro.