1. Lokales

Wuppertal-Nord: Verkehrsbehinderungen im Autobahnkreuz

Wuppertal-Nord : Verkehrsbehinderungen im Autobahnkreuz

Kommende Montagnacht (10. Juli 2017) wird zwischen 19 und 6 Uhr die Autobahnniederlassung Hamm im Autobahnkreuz Wuppertal-Nord zwei Sperrungen durchführen.

Die Verbindung von der A46 aus Düsseldorf kommend auf die A43 nach Münster und die Verbindung von der A43 aus Münster kommend auf die A46 beziehungsweise A1 Fahrtrichtung Bremen sind gesperrt. Umleitungen werden eingerichtet, schreibt Straßen.NRW.

Am Dienstag (11.6.) ab 6 Uhr sind Aufgrund einer Baustelle für zwei Wochen die vormals gesperrten Verbindungen jetzt mit verkürzen Spuren versehen. Montagnacht wird ein Verkehrszeichenträger demontiert, in den zwei Wochen darauf wird dieser durch einen neuen Verkehrszeichenträger ersetzt. Der neue Verkehrszeichenträger inclusive Wegweiser kostet 55.000 Euro aus Bundesmitteln.