1. Lokales

Hauptbahnhof: Exhibitionist festgenommen

Hauptbahnhof : Exhibitionist festgenommen

Die Bundespolizei hat am Dienstagnachmittag (4. Juli) einen Mann im Wuppertaler Hauptbahnhof wegen exhibitionistischer Handlungen festgenommen.

Der 24-Jährige Portugiese hatte sich in der S 8 auf dem Weg von Hagen nach Wuppertal vor einer 16-Jährigen entblößt und masturbiert. Zeugen der Tat informierten die Bundespolizei, die den Mann stellten und verhafteten.

Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet.