Überfall mit Messer: Angreifer verhaftet

Barmen : Überfall mit Messer: Angreifer verhaftet

Am Hohenstein hat ein 29 Jahre alter Mann am Montag (11. November 2019) gegen 16.45 Uhr einen 47-Jährigen bei einem Überfall mit einem Messer bedroht.

Der Angreifer verfolgte laut Polizei zunächst sein Opfer, bis er es von hinten schubste und das Smartphone verlangte. Der 47-Jährige wehrte sich, es kam zu einer Rangelei. Dabei fiel ihm ein Messer in der Hand des Täters auf. Nach kurzer Auseinandersetzung floh der 29-Jährige ohne Beute vom Tatort, wurde dabei jedoch von einem Zeugen beobachtet. Dieser informierte die Polizei.

Der einschlägig bekannte 29-jährige wurde in einem nahe gelegenen Wohnhaus festgenommen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft soll der Mann am Dienstag einem Ermittlungsrichter vorgeführt werden, der über einen Haftbefehl entscheidet. Das Opfer erlitt leichte Verletzungen.

Mehr von Wuppertaler Rundschau