1. Lokales

Tanztheater bekommt neue Chefin

Tanztheater bekommt neue Chefin

Die Kulturmanagerin und Tanzkuratorin Adolphe Binder wird neue Intendantin des Wuppertaler Tanztheaters Pina Bausch. Das haben Tanztheater, die Stadt Wuppertal und das Land NRW am Montag (1. Februar 2016) auf einer Pressekonferenz bekannt gegeben.

Die 46-jährige Binder ist derzeit künstlerische Direktorin der Danskompani in Göteborg. Sie werde in Wuppertal nicht als Choreographin arbeiten, sondern Gäste für neue Arbeiten der Compagnie einladen, zugleich das Repertoire von Pina Bausch pflegen, hieß es. Ihre neue Aufgabe wird sie bis Mai 2017 vorbereiten, das Ensemble in dieser Zeit aber schon aktiv begleiten. Ihr Vertrag läuft fünf Jahre. "Dies ist einer der glücklichsten und erfüllendsten Tage meines professionellen Lebens", erklärte Adolphe Binder.

Noch bis zu diesem Sommer wird die Compagnie von Lutz Förster künstlerisch geführt, bevor er wieder seine Lehrtätigkeit an der Folkwang Universität der Künste in Essen aufnimmt.