1. Lokales

Nach dem Kita-Streik: Stadt zahlt Essensgeld und Gebühren zurück

Nach dem Kita-Streik : Stadt zahlt Essensgeld und Gebühren zurück

Nach dem Kita-Streik im Mai 2015 werden den Eltern nun die bereits gezahlten Gelder für die Fehltage erstattet. Betroffen sind rund 1.550 Haushalte, die das Essensgeld und die Gebühren zurückerhalten.

"Insgesamt werden rund 158.000 Euro bis etwa Ende des Monats an die Eltern ausgezahlt sein", so Sozialdezernent Dr. Stefan Kühn. Die vom Rat beschlossene freiwillige Ausgleichszahlung entspricht dem jeweils festgesetzten Elternbeitrag für den kompletten Monat Mai. Wenn die Notbetreuung in Anspruch genommen wurde, ist sie jedoch auf ein Drittel des monatlichen Elternbeitrages begrenzt.