1. Lokales

Schule ohne Rassismus...

Schule ohne Rassismus...

... Schule mit Courage - diesen offiziellen Titel erhält das Wilhelm-Dörpfeld-Gymnasium (WDG) am Johannisberg am Dienstag (16. Juni 2015) während einer vormittäglichen Feierstunde mit geladenen Gästen.

Der Titel ist kein Preis für bereits Erreichtes, sondern eine Verpflichtung für die Zukunft: Mehr als 70 Prozent aller am WDG aktiven Menschen, dazu gehören Reinigungskräfte, Lehrer und Schüler, haben sich schriftlich dazu bekannt, jeder Form der Diskriminierung entschieden entgegen zu treten. Sie wollen langfristige Projekte entwickeln, die Diskriminierungen, insbesondere Rassismus, überwinden.

Den Titel "Schule ohne Rassismus. Schule mit Courage" wird Sebastian Goecke, Geschäftsführer der Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz, im Auftrag der Landeskoordination NRW verleihen.