1. Lokales

Schauspiel Wuppertal​: Rund 3.800 Euro für die Kinderhospiz-Stiftung​

Schauspiel Wuppertal : Rund 3.800 Euro für die Kinderhospiz-Stiftung

Stefan Walz und Stefanie Smailes vom Schauspiel Wuppertal haben die Publikumsspenden im Kinder- und Jugendhospiz Burgholz übergeben. Das Geld wurde im Rahmen der Produktion „Nightradio – on the road again“ für die Kinderhospiz-Stiftung gesammelt. In den sechs Vorstellungen der diesjährigen Spielzeit kamen mehr als 3.800 Euro zusammen.

Walz und Smailes sowie das Schauspiel dankten dem Publikum von ganzem Herzen. In der Spielzeit 2022/2023 kommt „Nightradio – on the road again“ in vierten Auflage zurück ins Theater am Engelsgarten. Die Wiederaufnahme steigt am 8. Oktober 2022.

Auch dann werden wieder Spenden gesammelt. Wer nicht bis zum Oktober warten möchte:
Spendenkonto der Kinderhospiz-Stiftung Bergisches Land
Stadtsparkasse Wuppertal
IBAN DE 4233 0500 0000 0097 9997
BIC WUPSDE33XXX