1. Lokales

Wahrzeichen stand am Mittwoch still: Rauch am Schwebebahn-Drehgestell

Wahrzeichen stand am Mittwoch still : Rauch am Schwebebahn-Drehgestell

Die Wuppertaler Schwebebahn stand am Mittwochmittag (21. Oktober 2015) für rund eine halbe Stunde still. Im Bahnhof Oberbarmen kam es durch einen technischen Defekt an der Bremsanlage eines Zuges zu einer leichten Rauchentwicklung im Bereich der Drehgestelle.

Dadurch wurden die automatische Brandmeldeanlage der Wendeanlage ausgelöst und der Schwebebahnverkehr gestoppt. Die Feuerwehr bekam das Problem innerhalb kurzer Zeit in den Griff.

Personen kamen nicht zu Schaden. Sie seien auch nicht gefährdet gewesen, hieß es.