1. Lokales

Mit Schere gedroht

Mit Schere gedroht

Ein 23-Jähriger hat am Donnerstag (12. November 2015) einen Fiat-Transporter auf der Hofaue aufgebrochen — und wurde dank des beherzten Eingreifens von Passanten festgenommen.

Der Besitzer des Wagens entdeckte den Dieb, als dieser noch im Wagen saß. Er versuchte ihn festzuhalten. Nachdem der Täter eine Scheibe einschlug, gelang ihm kurzfristig die Flucht. In unmittelbarer Nähe wurde er jedoch von mehreren Zeugen festgehalten. Sie bedrohte er mit einer Schere. Die zwischenzeitlich informierte Polizei nahm den Mann fest. Auch dabei leistete er Widerstand. Dabei verletzten sich der Wagen-Besitzer und ein Polizeibeamter leicht.

Der Autoknacker war wenige Stunden zuvor bei dem Versuch aufgefallen, Gegenstände aus einem anderen Pkw zu entwenden. In beiden Fällen erwartet ihn eine Strafanzeige.