Arbeiten noch bis Juni Kluser Brücke: Letzter Bauabschnitt beginnt

Wuppertal · An der Kluser Brücke endet in dieser Woche der zweite Bauabschnitt. Am Freitag (12. April 2024) wird der Verkehr auf der B7 so verlegt, dass der letzte Bauabschnitt beginnen kann.

Symbolbild.

Symbolbild.

Foto: Achim Otto

Die Fahrtrichtung Elberfeld bleibt noch bei ihrer jetzigen Verkehrsführung. „In Richtung Barmen kommt die zweite Fahrspur zurück. Bis zur Fertigstellung der Brücke wird es keine Fahrbahnmarkierung geben, da hier die baustellenbedingte Spurführung nicht der endgültigen entspricht. Hier wird um entsprechende Vorsicht gebeten“, so die Verwaltung.

Der Umweg für Fußgängerinnen und Fußgänger auf der Südseite fällt dann wieder weg. Der Fußweg entlang der B7 über den neuen Gehweg ist offen.

Im dritten und letzten Bauabschnitt wird die Ausweichfahrspur, also der alte und bald neue Linksabbieger Richtung Kosice-Ufer, saniert. Im Juni soll die Brücke komplett erneuert sein.