1. Lokales

Kurznachrichten aus Wuppertal: Zwei Bäder je einen Tag dicht

Kurznachrichten aus Wuppertal : Zwei Bäder jeweils einen Tag dicht

Wuppertal kompakt – kurze Meldungen aus der bergischen Metropole vom 2. Februar 2023.

Kein Badespaß: Das Wuppertaler Schwimmsportleistungszentrum (SSLZ) bleibt am Freitag (3. Februar 2023) geschlossen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden an diesem Tag geschult. Aus dem selben Grund ist das Gartenhallenbad Cronenberg am Dienstag (7. Februar) geschlossen.

Drei Touren: Wuppertal Touristik bietet in den kommenden Tagen mehrere Stadtführungen an: „Mit dem Nachtwächter über die Hardt“ (Freitag, 3. Februar, 19.30 Uhr, Ende ca. 21:30 Uhr, Führung: Beate Haßler, Preis: 16,50 Euro inklusive Nachtwächtersüppchen), „Wuppertal kompakt: Briller Viertel“ (Sonntag, 5. Februar, 11 Uhr, Ende 12:30 Uhr, Führung: Beate Haßler, Preis: 7,50 Euro), „Mit dem Nachtwächter durch Heckinghausen – mit Blick vom Gaskessel“ (Sonntag, 5. Februar, 19.30 Uhr, Ende ca. 21.30 Uhr, Führung: Johannes Schlottner, Preis: 21,50 Euro inklusive Nachtwächtersüppchen und Fahrt auf den Gaskessel). Informationen und Tickets gibt es bei der Wuppertal Touristik (Alte Freiheit 23, Telefon 0202 / 563-2270 sowie 563-2180 und per Mail an touristik@wuppertal-marketing.de). Infos und Onlinebuchung ebenfalls unter www.wuppertalshop.de

  • Schulreferentin Beate Haude.
    Beate Haude (Ev. Kirche) : Religion in Schulen: „Müssen ins Gespräch kommen“
  • Stefanie Rüntz.
    Festakt mit Minister : Landgericht: Stefanie Rüntz nun offiziell Präsidentin
  • Eine Situation von zahlreichen jeden Tag
    Bezirksvertretung Elberfeld : SPD will Schulstraßen gegen „Elterntaxis“ testen

Treppenhauskonzert: Auch in diesem Jahr findet zum Semesterabschluss in der Wuppertaler Musikhochschule ein Treppenhauskonzert mit dem hochschuleigenen Chor statt. Ein Novum: Die klassisch ausgebildeten Stimmen des Oratorien-Ensembles vereinen sich mit den jungen Stimmen des Jazz- und Popchors zu einem klangvollen Konzertprogramm. Julia Cramer (Leitung Jazz- und Popchor) und Wolfgang Kläsener (Leitung Oratorien-Ensemble) heißen die Zuhörerinnen und Zuhörer in die Sedanstraße 15 ein. Konzertbeginn ist 18 Uhr.

(jak)