1. Lokales

Gewinnchance beim "Quizduell": "Junior Uni" drückt die Daumen

Gewinnchance beim "Quizduell" : "Junior Uni" drückt die Daumen

Die Wuppertaler "Junior Uni" ist Bestandteil des "Quizduell im Ersten" mit Jörg Pilawa, das am Freitag (28. Oktober 2016) ab 18 Uhr in der ARD ausgestrahlt wird. Sie kann auf einen Gewinn hoffen.

WDR 4-Hörerin Andrea Reißig tritt mit Moderator Bastian Bender in Hamburg gegen die Schwarmintelligenz von Millionen Online-Usern der "Quizduell"-App an, die das "Team Deutschland" bilden. Eine Woche lang hatte WDR 4 nach dem schlauesten Kandidaten gesucht. Das Rennen hat die 48-Jährige aus Bottrop gemacht. Mathematik stellt für die Hörerin kein Problem dar, und auch auf den Gebieten Essen und Trinken, Kinofilme, Wunder der Technik und Körper und Geist ist die Hobby-Imkerin besonders gut. "Die Spannung ist auf jeden Fall da, aber ich versuche, am Freitag tief durchzuatmen und einfach Spaß zu haben", sagt Reißig.

Sollte das WDR 4-Team gewinnen, wird Moderator Bastian Bender seinen Anteil am Gewinn der "Junior Uni" in Wuppertal spenden. Im vergangenen Jahr war schon einmal ein Radioteam von WDR 4 beim "Quizduell" erfolgreich.