Banker ohne Aktenkoffer

Wuppertal · Die an der Kasinostraße sehende Skulptur "Ein neuer erfolgreicher Tag" des Künstlers Guillaume Bijl ist erneut beschädigt worden. Diebe haben einmal mehr den Aktenkoffer gestohlen.

 Die Krawatte sitzt, aber der Koffer ist weg.

Die Krawatte sitzt, aber der Koffer ist weg.

Foto: Klaus Döring

"Abgesehen davon, dass damit wohl der neue Tag für die Figur nicht erfolgreich gewesen sein wird, frage ich mich: Was soll das?", so Rundschau-Leser Klaus Döring.

Das Bronze-Kunstwerk, das sich im Besitz des Von der Heydt-Museums befindet, war in der Vergangenheit mehrfach Attacken ausgesetzt. Mal wurde die Krawatte abgebrochen, dann mit Aufklebern und Graffiti verunstaltet.