1. Lokales

Unterbarmen: 16 Autos beschädigt

Unterbarmen : 16 Autos beschädigt

Ein Randalierer hat am Sonntag (11. Juni 2017) in der Wartburgstraße mit Tritten geparkte Fahrzeuge demoliert. Zeugen informierten die Polizei darüber.

Die eingesetzten Beamten fanden im Rahmen der Fahndung einen 27-jährigen Mann. Da sein äußeres Erscheinungsbild mit der Täterbeschreibung übereinstimmte, wurde er vorläufig festgenommen und auf die Polizeiwache gebracht, dort blieb er über Nacht

Bei den Ermittlungen wurden insgesamt 16 beschädigte Pkw festgestellt. Zudem lagen zwei Fahrräder und ein Kleinkraftrad auf der Fahrbahn.

Bei der Durchsuchung des Wuppertalers fanden die Polizisten Betäubungsmittel. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.