1. Corona Virus

Weiter Maskenpflicht in den Citys von Wuppertal-Barmen und -Elberfeld

Corona-Pandemie : Weiter Maskenpflicht in den Citys

Die Stadt Wuppertal hat am Montag (8. März 2021) erwartungsgemäß die Allgemeinverfügung mit Blick auf die Corona-Pandemie verlängert. Sie ist ab Dienstag (9. März 2021) bis zum 28. März gültig.

Damit gilt die Maskenpflicht weiterhin in den Citys von Barmen und Elberfeld in den gekennzeichneten Bereichen sowie auf dem Wall und am Neumarkt. Private Zusammenkünfte innerhalb einer Wohnung dürfen mit einem weiteren Hausstand, dann jedoch mit maximal fünf Teilnehmenden, stattfinden. Kinder bis zu einem Alter von 14 Jahren werden bei der Berechnung nicht hinzugezählt. Standesamtliche Trauungen sind mit bis zu fünf Personen zulässig. Bei Beerdigungen gilt eine maximale Teilnehmerzahl von bis zu 25 Personen. Eine Genehmigungs- oder Anzeigepflicht gilt hierbei nicht.

„Es wird weiterhin dringend empfohlen, im gesamten öffentlichen Raum grundsätzlich eine geeignete Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen“, so die Stadt.