1. Corona Virus

Den Singegottesdienst in Wuppertal gibt es diesmal online

Ostern : Den Singegottesdienst gibt es diesmal online

Seit über 20 Jahren ist der Singegottesdienst der Kirchengemeinde Elberfeld-Nord am zweiten Ostertag Anziehungspunkt für viele Menschen aus ganz Wuppertal. Wegen der Corona-Pandemie ist er diesmal digital zu erleben.

Die besondere Situation lässt in diesem Jahr keinen „Live-Gottesdienst“ in der Alten luth. Kirche am Kolk in Elberfeld zu. Darum hat Kantor Thorsten Pech, gemeinsam mit dem Produzenten Timo Platte, einen „Online-Singegottesdienst“ konzipiert und ihn zentral für die ganze Gemeinde und für Wuppertal in der Friedhofskirche an der Hochstraße aufgenommen. Das „Mitsing-Video“:

Jetzt wird online mitgesungen!

Für den Ostersonntag gibt es zudem eine Oster-Andacht aus der Alten luth. Kirche am Kolk:

Oster-Andacht aus Wuppertal

Die Kirchengemeinde und die Ausführenden freuen sich über viele Menschen der Stadt, die in diesem Jahr online in die Osterfreude einstimmen. Nähere Informationen gibt es auch unter www.musikamkolk.com oder www.elberfeld-nord.de