1. Yolo

Online-Elternabende zur Berufs- und Studienorientierung

5. und 6. Februar : Online-Elternabende zur Berufs- und Studienorientierung

Eltern spielen eine entscheidende Rolle bei der Berufswahl ihrer Kinder und sollten deshalb möglichst gut über Berufe und Ausbildungsmöglichkeiten Bescheid wissen. Eine Gelegenheit, sich darüber zu informieren, bieten zwei Online-Elternabende der Bergischen Industrie- und Handelskammer (IHK) am 5. und 6. Februar.

Expertinnen und Experten werden dort über die aktuellen Entwicklungen im Bereich der Berufs- und Studienorientierung berichten und Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer beantworten. Die Elternabende finden jeweils von 18 bis circa 19 Uhr statt. Nach der Veranstaltung besteht noch eine Stunde lang die Möglichkeit, mit den Expertinnen und Experten zu telefonieren, um ganz persönliche Anliegen zu klären.

Die Teilnahme an den Online-Elternabenden ist kostenlos, eine Anmeldung aber erforderlich. Interessierte Eltern können sich über www.events.bergische.ihk.de anmelden. Im Rahmen der Anmeldung besteht auch die Möglichkeit, direkt vorab Fragen zu stellen. Unter www.ihk.de/bergische finden interessierte Eltern außerdem viele weitere Informationen zur Berufsorientierung sowie eine Übersicht über zahlreiche andere Veranstaltungen.

Die Elternabende finden im Rahmen der Initiative „Abflug in Ausbildung“ statt, die unter der Schirmherrschaft der Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz (Remscheid), Tim Kurzbach (Solingen) und Prof. Dr. Uwe Schneidewind (Wuppertal) ins Leben gerufen wurde. Mitwirkende sind unter anderem die Bergische IHK, die Kreishandwerkerschaften Solingen-Wuppertal und Remscheid, die Arbeitsagentur Solingen-Wuppertal, die Jobcenter Wuppertal, Solingen und Remscheid sowie die Kommunalen Koordinierungen Übergang Schule-Beruf der Städte Wuppertal, Solingen und Remscheid.