31. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft Kein roter, sondern ein grüner Teppich

Wuppertal · In der Wuppertaler Uni-Halle laufen die Vorbereitungen für die 31. Hallenfußball-Stadtmeisterschaften auf Hochtouren.

 Das Spielfeld nimmt Gestalt an.

Das Spielfeld nimmt Gestalt an.

Foto: Uwe Meurer

Am Freitag (5. Januar 2018) wurden der Kunstrasen verlegt und die Banden aufgebaut. Das Turner beginnt am Samstag um 10 Uhr mit der Qualifikation, das Hauptevent startet am Sonntag ebenfalls um 10 Uhr. Karten kosten an beiden Tagen sieben bzw. vier (ermäßigt) Euro.