Zwei müssen weichen

Zwei müssen weichen

An der Wuppertaler Nordbahntrasse werden im Bereich Askanierstraße und Sonnabendstraße vom 26. bis 28. Januar 2015 zwei Bäume gefällt.

Sie stehen an Südhang und sind stark von Pilzen befallen, so Lutz Eßrich, stellvertretender Vorsitzender der "Wuppertalbewegung". Um Nutzer der Trasse nicht zu gefährden, muss der Bereich während der Maßnahme zeitweise komplett gesperrt werden.

Die "Wuppertalbewegung" bittet darum, die Anweisungen der Mitarbeiter zu respektieren.