1. Lokales

Zoo-Verein Wuppertal freut sich über Traditionsspende

Der Grünen Zoo : Zoo-Verein freut sich über Traditionsspende

Der Anruf von Käthe Kollwitz im Januar ist für Bruno Hensel, den 1. Vorsitzenden des Zoo-Verein Wuppertal, inzwischen zu einer angenehmen Tradition zum Jahresbeginn geworden. „Wann können wir die diesjährige Übergabe des Spendenschecks im Zoo machen?“ lautet stets Ihre Frage – und das seit schon vielen Jahren.

Anstelle von Weihnachtspräsenten für die Geschäftskunden spendet das Wuppertaler Traditionsunternehmen Fliesen Kollwitz alljährlich einen vierstelligen Betrag an den Zoo-Verein, um dessen vielfältige Aktivitäten zugunsten des Grünen Zoos Wuppertal zu unterstützen.

In diesem Jahr bedankten sich die Stellvertretende Zoo-Direktorin Silja Herberg und der Vereinsvorsitzende Bruno Hensel für den Scheck über 1.500 € mit einer besonderen Geste: Fliesen Kollwitz wurde zum Tierpaten für den Schwarm der Sonnensittiche ernannt, der Ende des vergangenen Jahres in die neue Freiflugvoliere Aralandia eingezogen ist. Wie Ihre großen Ara-Verwandten kommen auch sie aus Brasilien und sind ebenfalls mit geschätzt nur noch 250 Tieren im Freiland hoch bedroht. Die Spende hilft dem Zoo-Verein, den Grünen Zoo weiter zu unterstützen und auch bei seiner wichtigen Aufgabe im internationalen Arten- und Naturschutz zu fördern.

Den Weg zur Unterstützung des von der Corona-Pandemie gebeutelten Zoos durch die Übernahme einer Tier-Patenschaft wurde im vergangenen Jahr von noch deutlich mehr Zoobegeisterten genutzt als sonst. Die durch die Patenschaften erzielten Spendengelder stiegen um mehr als 30 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Dass auch die Mitgliedszahl des Zoo-Vereins trotz der Einschränkungen und der längeren Zoo-Schließungen inzwischen auf etwa 2.100 Mitglieder angestiegen ist, zeigt ebenfalls die Verbundenheit und das gestiegene Engagement der Menschen für Ihren Grünen Zoo.

Patenschaften im Grünen Zoo Wuppertal

Die Tier- und Pflanzenpatenschaften im Grünen Zoo werden seit vielen Jahren vom Zoo-Verein Wuppertal betreut und verwaltet. Die Spendeneinnahmen aus den Patenschaften kommen dem Grünen Zoo und seinen Tieren zugute. Interessenten für eine Patenschaft können sich telefonisch unter 563-3645 oder per e-mail an patenschaften@zoo-wuppertal.de an den Zoo-Verein wenden.