1. Lokales

Wuppertal: Überfall auf Tankstelle an Schwesterstraße

Tankstellen-Überfall in Elberfeld : Täter bedrohen Angestellten mit Schusswaffe

In der Nacht zu Freitag haben zwei bislang unbekannte Männer eine Tankstelle an der Schwesterstraße überfallen. Die Polizei ist auf der Suche nach den Tätern.

Laut Polizei haben die beiden Täter gegen 4.30 Uhr einen Tankstellen-Mitarbeiter mit einer Schusswaffe bedroht. Während einer der Räuber den Angestellten mit der Waffe in Schach hielt, griff der andere in die Kasse und raffte das Bargeld zusammen.

Anschließend flüchteten die Männer mit der Beute zu Fuß in unbekannte Richtung. Verletzt wurde bei dem Überfall niemand. Die Polizei ist auf der Suche nach den Räubern. Wer hat etwas beobachtet? Einer der Männer ist circa 20-25 Jahre alt und etwa 175 cm groß. Er hat eine stabile Figur und ein rundliches Gesicht. Er trug eine Jogginghose und eine schwarze Jacke mit Fellkragen. Der zweite Mann hat eine schlanke Figur und ist ebenfalls circa 175 cm groß. Er trug eine blaue Jeanshose und eine schwarze Jacke mit weißen Schriftzügen. Hinweise zu den Täter an die Beamten unter der Rufnummer 0202/284-0.