1. Lokales

40 Jahre Wuppertaler Rundschau: "Wir passen gut zu Wuppertal!"

40 Jahre Wuppertaler Rundschau : "Wir passen gut zu Wuppertal!"

Sehr geehrte Leserinnen und Leser, sehr geehrte Kundinnen und Kunden! Auch bei der Rundschau ist es wie fast immer: Alles hat einmal klein angefangen. Wer vor 40 Jahren prophezeit hätte, dass das damalige "Blättchen" heute, vier Jahrzehnte später, mit seinem breit aufgestellten Spektrum fest und erfolgreich zur Wuppertaler Medienlandschaft gehört, über den hätte mancher Zeitgenosse ungläubig den Kopf geschüttelt.

Jetzt aber steht der Verlag der Wuppertaler Rundschau selbstbewusst im 21. Jahrhundert, blickt mit manchem Schmunzeln auf die oft turbulente Vergangenheit, prägt der Gegenwart seinen (Wuppertaler) Stempel auf — und blickt mit vielen neuen Ideen im Portfolio in die Zukunft. Vieles — ja fast alles — hat sich verändert in den vergangenen 40 Jahren: Die Stadt, die Technik, der Markt, die Wege, wie Nachrichten wahrgenommen werden. Die Wuppertaler Rundschau war stets hautnah dabei.

Nicht nur unsere beiden Kernprodukte, die Rundschau am Mittwoch und die Rundschau am Samstag, sondern auch das hochglänzende Top Magazin, das beliebte Senioren-Special "Evergreen" sowie der überaus erfolgreiche Gastronomie-Guide "So schmeckt Wuppertal!" lassen die Wuppertaler Rundschau in allen Facetten der Stadt präsent sein.

Das Vohwinkel-Magazin "Fuchs", die "Wuppertaler Weihnachtswelten", der "Wegweiser der Stadt Wuppertal", unser "Handwerker Ratgeber" sowie das junge Karriere-Magazin "yolo" machen außerdem deutlich, dass die Wuppertaler Rundschau einen umfassenden Blick auf Ereignisse, Bedürfnisse und Potenziale dieser Stadt hat.

Dabei sind wir übrigens 7 Tage pro Woche 24 Stunden lang "am Start": Unsere Homepage www.wuppertaler-rundschau.de durchbrach im November erstmalig in ihrer Geschichte die Schallmauer von mehr als einer Million Nutzern pro Jahr — offiziell bestätigt durch "Google Analytics". Das macht stolz — und ist eine große Herausforderung, der wir uns gerne stellen. Übrigens ist gerade der digitale Sektor unserer Dienstleistungen und Möglichkeiten ein Bereich voller interessanter Ideen, den ich Ihrer Aufmerksamkeit sehr gerne empfehle!

Die Wuppertaler Rundschau, das sind viele, viele engagierte Menschen in Redaktion, Mediaberatung, Außen- und Innendienst, Vertrieb und Verteilung sowie in unseren beiden Reisebüros. Wir alle sind gerne für Sie da!

Wuppertal ist bunt, selbstbewusst, eigenwillig und auf jeden Fall mehr, als man denkt. Genau deswegen passt die Wuppertaler Rundschau so gut zu dieser Stadt.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen unserer Sonderausgabe "40 Jahre Wuppertaler Rundschau" — und einen richtig tollen Start ins neue Jahr!

Ihr Lutz Rensch,
Geschäftsführer der Rundschau-Verlags GmbH