Von grünem und blauem Licht

Von grünem und blauem Licht

Auf dem Alten Markt in Wuppertal-Barmen sind am Freitagabend (27. Februar 2015) ein Polizeiwagen und ein Nissan zusammengestoßen. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 14.000 Euro.

Die Nissan-Fahrerin war um 20.37 Uhr vom Fischertal aus bei Grün auf die Kreuzung gefahren, hatte aber das Blaulicht des Einsatzwagens zu spät erkannt. Beide Pkw mussten abgeschleppt werden. Die 56 Jahre alte Frau sowie die 27-jährige Polizeibeamtin und ihr Kollege (46) blieben unverletzt.

Die Polizisten waren unterwegs, weil die Leitstelle sie zu einem Einsatz nach Langerfeld geschickt hatte. Dort hielten sich zwei verdächtige Männer vor einem Supermarkt in Langerfeld auf, an dem kurz zuvor eine Alarmanlage ausgelöst worden war.

Mehr von Wuppertaler Rundschau