Unfallflucht in Barmen

Unfallflucht in Barmen

Die Wuppertaler Polizei sucht den Fahrer, der am Samstag (6. Februar 2016) am Hohenstein in Barmen einen Unfall verursacht hat und anschließend geflüchtet ist.

Der Unbekannte rammte gegen 22 Uhr mit seinem Wagen einen geparkten Opel Zafira. Dabei hinterließ er einen Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro. Sein eigenes Fahrzeug müsste nach ersten Ermittlungen auf der linken Seite beschädigt sein.

Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat in Wuppertal unter der Telefonnummer 0202/284-0 entgegen.

Mehr von Wuppertaler Rundschau