1. Lokales

SPD weiter für Wache am Döppersberg

SPD weiter für Wache am Döppersberg

Die SPD Wuppertal untermauert ihre Forderung nach einer Polizeiwache am neuen Döppersberg. "Dies ist wichtig, damit die Polizei bei Bedarf schnell eingreifen kann und die Menschen sich sicher fühlen", so SPD-Vorstandsmitglied Servet Köksal.

Die Stadt habe die Suche zwar mit Immobilienangeboten unterstützt. Leider seien diese Angebote aber nicht angenommen, so Köksal. Insbesondere der Schwebebahnhof Döppersberg wäre nach Meinung der SPD ideal gewesen.

"Es ist die Aufgabe der Polizeipräsidentin, endlich einen neuen Standort zu benennen. Daran werden wir sie messen", so der SPD-Vorsitzende Heiner Fragemann.<</p>