Barmen: Sparkasse wegen Brandgeruch geräumt

Barmen : Sparkasse wegen Brandgeruch geräumt

In der Sparkasse am Rolingswerth kam es am Donnerstag (24. Januar 2019) zu einer kurzzeitigen Betriebsstörung. Mitarbeiter hatten Brandgeruch bemerkt und den Geschäftsstellenleiter informiert.

Er veranlasste sicherheitshalber die sofortige Räumung des Gebäudes und rief die Feuerwehr. Als die eintraf, war der Geruch verschwunden. Die Einsatzkräfte kontrollierten sämtliche Bereiche — ohne Ergebnis.

Der Sparkassen-Betrieb war etwa eine Stunde eingestellt, verletzt wurde niemand. Während des Einsatzes versammelten sich viele Schaulustige rund um das Gebäude.

Die Feuerwehr rückte mit mehreren Wagen an. Foto: Christoph Petersen
Mehr von Wuppertaler Rundschau