1. Lokales

Social Media-Wettbewerb #herztal: So schön klingt Wuppertal auf Insta

Social Media-Wettbewerb #herztal : So schön klingt Wuppertal auf Insta

So viele Einsendungen. So viele Perspektiven auf unsere Stadt. Unser Social Media-Wettbewerb #herztal hat in diesem Jahr die Wuppertaler aufgefordert, ihre Tal-Liebe zu filmen, zu tanzen oder sonst wie kreativ zu inszenieren. Seit dem 1. September werden die Reels auf unserem Instagram-Profil @wuppertalerrundschau veröffentlicht.

Wie Wuppertal klingt? Zum Beispiel nach einer sanften Melodie, gespielt auf einer Ukulele. Mit dieser Melodie reist Natalia in ihrem Reel durch die Stadt. Und die 10.300 Abonnenten des Instagram-Accounts der Rundschau reisen mit.

Natalia ist die erste #herztal-Teilnehmerin, deren Reel, ein kurzes selbst gedrehtes Video, veröffentlicht wurde. Und damit ist die Studentin auch die Erste, die um das Preisgeld von 3.000, 2.000 und 1.000 Euro ins Rennen geht. So viel Bargeld unter den #herztal-Teilnehmern zu verteilen, ermöglichen die Sponsoren. Akzenta, Bayer, die Volksbank im Bergischen Land und die Wohnungsbaugenossenschaft ebv wollen sehen: Wie erleben Wuppertaler ihre Heimat?

Den ganzen September und Oktober wird die Wuppertaler Rundschau die besten Videos zeigen, in denen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Gefühle und ihren persönlichen Bezug zu Wuppertal auf unterschiedliche Art und Weise zum Ausdruck bringen.

„Ich bin vor einigen Jahren zum Studieren nach Wuppertal gekommen, habe die Stadt ins Herz geschlossen und mag sie kaum irgendwann verlassen“, erklärt die 28-Jährige ihre Wuppertal-Liebe. Die Idee für mein Video kam mir, weil ich häufiger in den Barmer Anlagen Gitarre spiele.“ Immer öfters nehme sie auch ihre Ukulele mit. „So bleiben meine Instrumente und ich in Bewegung.“

 Logo
Logo Foto: Wuppertaler Rundschau

Am Ende legt Natalia ihre Ukulele hin und deckt sie zu. So endet ihr Reel und ihr Tag. Wie andere ihr Wuppertal erleben, kann die Instagram-Welt Tag für Tag neu bestaunen, auf Instagram unter @wuppertalerrundschau, #herztal2021