Elberfeld Kopfhörer lenkten Fußgänger ab

Fußgänger · Ein 29-Jähriger hat sich am Samstagabend (7. Juli 2018) bei einem Unfall auf der Nützenberger Straße in Wuppertal schwer verletzt.

 Symbolfoto.

Symbolfoto.

Foto: Polizei

Gegen 18.30 Uhr überquerte der junge Mann die Straße. Dabei hatte er nach Polizeiangaben Kopfhörer auf und achtete nicht auf den Verkehr. Eine 45-Jährige Ford-Fahrerin konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden, ihr Wagen kollidierte mit dem Fußgänger.

Er erlitt schwere Verletzungen und kam zur stationären Behandlung in eine Klinik. Es entstand geringer Sachschaden.