1. Lokales

OB-Wahl 2015 in Wuppertal: Jede(r) hat nur ein Kreuz

OB-Wahl 2015 in Wuppertal : Jede(r) hat nur ein Kreuz

Am Sonntag (13. September 2015) wird Wuppertals Oberbürgermeister gewählt. Falls allerdings keiner der sieben Kandidaten mehr als die Hälfte der abgegebenen Stimmen erhält, kommt es 14 Tage später, am 27. September 2015, zur Stichwahl zwischen den beiden Bestplatzierten.

Deswegen wird im Wahllokal allen Wählern ihre Benachrichtigungskarte wieder mitgegeben, denn sie ist auch für die Stichwahl gültig. Eine neue Benachrichtigung gibt es nicht. Ansonsten gilt wie immer: Auch ohne Benachrichtigungskarte kann man mit seinem Ausweis ins Wahllokal gehen.

Die Wahlparty am Sonntag beginnt um 18 Uhr im Barmer Rathaus.

Wir berichten hier vom Geschehen aktuell.