1. Lokales

Stadt und Clees in intensiven Verhandlungen: Factory Outlet kurz vor dem Startschuss?

Stadt und Clees in intensiven Verhandlungen : Factory Outlet kurz vor dem Startschuss?

Es geht voran am Döppersberg. Nicht nur beim Primark-Gebäude, wo der Investor am Mittwoch zu einer kleinen Feier geladen hatte. Auch das Factory Outlet Center in der Bundesbahn-Direktion scheint voranzukommen.

Ein wenig kurios war die Einladung zur "Grundsteinlegung" durchaus, immerhin steht das riesige Bauwerk bereits kurz vor dem Richtfest. Deswegen ließ das Team des Geldgebers Signature Capital kurzerhand den Grundstein für den davor entstehenden Platz einmauern. Stadt und Investor betonten erneut die "hervorragende Zusammenarbeit", die sich in den vergangenen Jahren ergeben habe und die sich unter anderem in der Einhaltung des Zeitplans abbilde. Ein wichtiges Detail, denn jeder Tag in der Verzögerung der Übergabe der einzelnen Baustellenabschnitte würde 8.000 Euro Konventionalstrafe kosten.

Aber auch in der angrenzenden Bundesbahn-Direktion scheint sich langsam etwas zu tun. Dem Vernehmen nach bewegen sich Investor Clees, der dort ein Factory-Outlet-Center errichten will, und die Stadt im Baugenehmigungsverfahren aufeinander zu. Nutzungsrechtlich bestehen hier keine Probleme. Seit Monaten verhandelt man allerdings über den Nachweis der erforderlichen Stellplätze.

Davon abgesehen sind die Umbauarbeiten offensichtlich an einen Generalunternehmer vergeben worden, der seinerseits Anfang des Jahres die einzelnen Gewerke ausschreiben soll. Der daraus resultierende Baubeginn wäre im Sommer 2017 — ursprünglich wollte man zu diesem Zeitpunkt bereits eröffnen. Von der Clees-Gruppe ist dazu keine Stellungnahme zu erreichen — was allerdings auch der Tatsache geschuldet sein könnte, dass man tatsächlich kurz vor einer Einigung steht.

  • Die Baustelle in Lennep in der
    Zieht Wuppertal Klage zurück? : Entscheidung im Outlet-Center-Streit rückt näher
  • Wer ins ehemalige Bundesbahndirektionsgebäude einzieht, ist
    Wuppertal und Remscheid : Outlet-Center: „Bergischer Friede“ in Sicht
  • Symbolbild.
    Märkische Straße : Fußgängerin nach Unfall gestorben

Unabhängig von den entstandenen Verzögerungen könnte man in Wuppertal dennoch deutlich vor dem konkurrierenden Lenneper Outlet-Center an den Start gehen. Dort ist zwar nach den bisherigen Planungen Anfang 2018 Baustart, doch ist Stadt und dem Investor McArthur Glen klar, das Klagen (unter anderem aus Wuppertal) für erhebliche Verzögerungen sorgen könnten. Im Gespräch ist eine mögliche Eröffnung erst im Sommer 2020.