1. Lokales

Eingeklemmt nach Unfall

Eingeklemmt nach Unfall

Auf der Dönberger Straße hat sich am Mittwochmittag (18. November 2015) ein schwerer Verkehrsunfall ereignet.

Ein 53-jähriger Golf-Fahrer wollte gegen 13:30 Uhr von der Dönberger Straße in Wuppertal nach links in den Westfalenweg einbiegen. Vor der Einmündung stieß er mit dem entgegenkommenden Ford Focus einer 44-jährigen Frau zusammen. Der Ford prallte gegen eine Bordsteinkante und überschlug sich.

Die Frau und ihr neunjähriger Sohn wurden mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Während sich das Kind leichte Verletzungen zuzog und nach ambulanter Behandlung entlassen werden konnte, blieb seine Mutter in der Klinik.

Der Sachschaden beläuft sich auf rund 12.000 Euro. Während der Unfallaufnahme musste die Dönberger Straße gesperrt werden.