1. Lokales

Bergische Uni Wuppertal: Interaktive Rallyes zum Studienstart

Bergische Uni : Interaktive Rallyes zum Studienstart

Wie finde ich mich auf dem Campus zurecht? Und was hat die Stadt Wuppertal eigentlich zu bieten? Für viele, die nun ihr Studium an der Bergischen Universität Wuppertal beginnen, ist die Orientierung am Campus und in der Stadt eine Herausforderung. Pünktlich zum Semesterstart bringt das Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung (ZIM) deshalb zwei interaktive Rallyes heraus.

Sie können mit der kostenlosen App „Actionbound“ genutzt werden können. Neben dem vielfältigen Angebot der verschiedenen Fachschaften können Studienstarterinnen und -starter so auf eigene Faust oder in Kleingruppen ihre Ortskenntnisse vertiefen und den Campus sowie die Orte der Stadt Wuppertal erkunden.

Über eine integrierte Navigation führt die App dann vor Ort zu den jeweiligen Stationen und ergänzt diese um informative Fakten sowie interaktive Quiz-Fragen. Hierfür haben vor allem die studentischen Mitarbeitenden vom ZIM ihr Insiderwissen einfließen lassen und einige Hotspots zusammengestellt. Dazu gehören im Fall der Stadtrallye sowohl kulturelle Sehenswürdigkeiten und Erholungsparks, als auch Gaststätten und Einkaufsmöglichkeiten innerhalb von Elberfeld.

Die Campustour führt zu wichtigen Anlaufstellen auf dem Campus Grifflenberg und bezieht die naheliegenden Wohnheime sowie Hinweise zu Freizeitangeboten mit ein. Für internationale Studierende wurden die Rallyes zusätzlich auf Englisch übersetzt, sodass diese zweisprachig durchgeführt werden können. Im Projekt „In Touch“ sind auf diese Weise neue Angebote entstanden, die das Ankommen in Wuppertal begleiten.