1. Lokales

Anwohnerin vertrieb Einbrecher

Anwohnerin vertrieb Einbrecher

Diebe sind in eine Schule an der Heinrich-Böll-Straße eingebrochen. Sie durchwühlten mehre Schränke und nahmen einen Möbeltresor, Bargeld sowie einen Laptop mit.

In den Kindertagesstätten an der Agnes-Miegel-Straße und der Freiheitstraße machten Kriminelle keine Beute. Was aus einer Wohnung an der Roßkamper Straße gestohlen wurde, steht noch nicht fest.

An der Haubahn beobachtete eine Anwohnerin eine fremde Person im Hausflur und machte sich bemerkbar. Der Mann flüchtete, bevor er eine Wohnungstür aufbrechen konnte. Er trug eine graue Jacke, eine schwarze Mütze und einen Rucksack.

Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0202/284-0 entgegen.