1. Lokales

IKEA-Aktion "Weihnachtsbäume für Kinderträume": 3.400 Euro für die "Villa Kunterbunt"

IKEA-Aktion "Weihnachtsbäume für Kinderträume" : 3.400 Euro für die "Villa Kunterbunt"

Für jeden in der Adventszeit verkauften Weihnachtsbaum hat IKEA Wuppertal drei Euro für einen guten Zweck gespendet. Im neuen Einrichtungshaus kamen so 3.270 Euro zusammen, die auf 3.400 Euro aufgerundet wurden.

Das Geld ging nun an die "Villa Kunterbunt", eine integrative Kindertagesstätte und Familienzentrum in Wuppertal. Es wird für die pädagogische und therapeutische Arbeit sowie die Einrichtung verschiedener integrativer Projekte verwendet.