1. Lokales

Acht friedliche Kundgebungen in Wuppertal

Am Samstag : Acht friedliche Kundgebungen in Wuppertal

In Wuppertal gab es am Samstag (22. Mai 2021) insgesamt acht Versammlungen bzw. Kundgebungen. Nach Polizeiangaben verliefen alle „friedlich und störungsfrei“.

Themen waren die Corona-Pandemie. Umweltschutz und Menschenrechte. Insgesamt begleiteten die Einsatzkräfte Veranstaltungen auf dem Johannes-Rau-Platz, an der Nordbahntrasse und in der Elberfelder Nordstadt sowie ein Fußballspiel des WSV und einen Autocorso durch Barmen. In den Abendstunden und der Nacht sollen zwei weitere Versammlungen in Elberfeld stattfinden.