1. Corona Virus

St. Antonius in Wuppertal feiert mit Fotos der Gemeindemitglieder

St. Antonius in Barmen : Diesmal ist auch die Gemeinde zu sehen

Als am vergangenen Wochenende in St. Antonius am Alten Markt die Heilige Messe gefeiert wurde, war die Kirche Corona-bedingt (fast) leer. Das ist am Palmsonntag (5. April 2020) ab 10.30 Uhr anders.

Andreas Romano von der Engagementförderung hatte unter der Woche die Gemeinde gebeten, Fotos zu mailen, die dann vergrößert ausgedruckt in den Kirchenbänken zu sehen sind. Und so werden Pater Vosen und Stefan Starnberger bei ihrer Predigt am Sonntag in die Gesichter einiger Gemeindemitglieder blicken. Die „Generalprobe“ fand am Samstag (4. April) bei der Messe in Herz Jesu in der Hünefeldstraße statt.

Zu sehen ist der Gottesdienst per YouTube. Weiter Livestream-Übertragungen sind geplant für Gründonnerstag (9. April, 19.30 Uhr), Karfreitag (10. April, 15.30 Uhr), Karsamstag (11. April, 21 Uhr), Ostersonntag (12. April, 10 Uhr) und Ostermontag (10.30 Uhr). Zusätzliche Infos gibt es unter www.antonius-wuppertal.de