1. Lokales

Zwei "Derbys" am Wochenende

Zwei "Derbys" am Wochenende

Der KEC empfängt am Freitag (20. Januar 2017) den ERC Ingolstadt in der LANXESS arena. Am Sonntag steigt in Düsseldorf das dritte Duell mit der DEG.

Ingolstadt? Derby? Klingt komisch. "Fühlt sich aber nach vielen heißen Duellen in den letzten Jahren mittlerweile so an", erklärt Haie-Kapitän Moritz Müller mit Blick auf die Freitags-Partie gegen die Panther (20. Januar 2017, 19.30 Uhr, LANXESS arena, Tickets auf www.haie.de).

Sein Fight mit Christoph Melischko beim irren 10:0-Sieg 2006. Die bittere Final-Niederlage 2014 gegen die heutigen Haie Patrick Hager, Travis Turnbull und Jean-Francois Bucher. Nur zwei Geschichten. Auch in der laufenden Spielzeit trafen beide Teams bereits zwei Mal aufeinander. In heimischer Halle setzte es für die Haie eine derbe 1:5-Pleite. In Ingolstadt feierte der KEC dafür ein turbulentes 8:4-Schützenfest. "Gegen Ingolstadt passiert eigentlich immer was", sagt Müller. Auch am Freitag?

Vor allem für die Heimniederlage wollen sich die Haie nun revanchieren und damit 2017 weiter ungeschlagen bleiben. Sechs Siege in Folge konnten die Haie zuletzt einfahren. Aus den letzten zehn Partien stehen sogar neun Erfolge zu Buche. Ingolstadt (Tabellenplatz sieben, 38 Spiele, 54 Punkte) kommt mit fünf Niederlagen in Folge im Gepäck nach Köln. Der KEC will natürlich die eigene Serie und die der Panther fortführen.

  • David Schmidt.
    Handball-Nationalmannschaft : David Schmidt (BHC) fliegt mit zur WM
  • David Schmidt will auch im Nationaltrikot
    Handball-Bundesliga: Mittwoch ab 20:15 Uhr : Liveticker: Bergischer HC - TuSEM Essen
  • Roman Prokoph gilt als versierter Torjäger.⇥Foto:
    Fußball-Testspiel: Samstag ab 14 Uhr : Liveticker: Wuppertaler SV – SC Velbert

Am Sonntag (22. Januar )gastiert der KEC dann zum dritten Derby 2016/17 bei der Düsseldorfer EG (14 Uhr). Bei der DEG wollen die Haie dann eine Mini-Serie beenden und den ersten Derby-Sieg der laufenden Saison einfahren. Die Gesamtbilanz zwischen KEC und DEG spricht vor dem insgesamt 214. Aufeinandertreffen beider Mannschaften weiter für die Domstädter: Von bislang 213 Spielen konnten die Haie 105 Partien für sich entscheiden, 97 Mal siegte Düsseldorf, elf Spiele endeten Unentschieden.

Die zuletzt ausgefallenen Spieler Dane Byers und Johannes Salmonsson stehen wieder im Haie-Kader. Ob die angeschlagenen Travis Turnbull und Ryan Jones zum Einsatz kommen können, wird am Spieltag entschieden.