1. Lokales

Wuppertaler Stadtgebiet​: Baumfällungen starten diese Woche​

Wuppertaler Stadtgebiet : Baumfällungen starten in dieser Woche

Die Wuppertaler Stadtverwaltung kündigt Baumfällungen in Grünanlagen, auf Kinderspielplätzen und auf Außengeländen von Schulen, Kindertagesstätten und anderen städtischen Einrichtungen an. Sie beginnen in dieser Woche, beauftragt sind mehrere Unternehmen.

Wie in jedem Jahr müssten Gefahrenbäume aus Sicherheitsgründen weichen. „Die Bäume sind pilzbefallen oder durch die Trockenheit der letzten Jahre abgestorben und aus diesen oder weiteren Gründen nicht mehr standsicher. Eine Fällung wird nach langer Beobachtung der Entwicklung über Jahre als letztes Mittel beschlossen“, heißt es aus dem Rathaus.

Besonders stark betroffen seien die Grünanlagen im Bereich Uellendahl. Die meisten Bäume müssen im Bereich Mirker Hain, Kaiser-Wilhelm Hain und Auf der Nüll gefällt werden, zudem im Nordpark, im Carnaper Busch und im Hardtwald. Von der Schädigung durch den Klimawandel seien Buchen übermäßig betroffen.