1. Lokales

Wuppertaler Kinder zeigen Kunst in Düsseldorf​er Landtag

Im Landtag : Wuppertaler Kinder zeigen Kunst in Düsseldorf

"...und die Sterne leuchten für mich" heißt eine Ausstellung im Landtag in Düsseldorf, die Kunst von Kindern und Jugendlichen der Kinder- und Jugendwohngruppen (KIJU) der Stadt Wuppertal zeigt. Rund 30 Bilder und Skulpturen sind vom 20. September bis zum 14. Oktober zu sehen.

Die Werke der jungen Künstlerinnen und Künstler sind in einem pädagogischen Kunstprojekt entstanden, das der Künstler Otto Zech immer montags den Kindern bei KIJU anbietet. Der Titel der Ausstellung bezieht sich auf ein Bild, das ein achtjähriges Mädchen gemalt und betitelt hat. Auch andere Werke thematisieren, was die Kinder bewegt: „Kann man Liebe im Supermarkt kaufen?“ heißt es auf einer Installation, „Ich bin ein Kind“ auf einem anderen Bild.

 Ein Bild sagt „Ich bin eine Kind“.
Ein Bild sagt „Ich bin eine Kind“. Foto: Kinder- und Jugendwohngruppen der Stadt

KIJU bietet insgesamt 131 Plätze für Kinder und Jugendliche, die von pädagogischen Fachkräften rund um die Uhr betreut werden. Otto Zech hat seine künstlerische Ausbildung an der Werkkunstschule Köln absolviert und durch eine Zusatzausbildung in der Sozial- und Heilpädagogik ergänzt. Die Ausstellung erfolgt auf Einladung der SPD-Landtagsfraktion.