1. Lokales

Update zu Leichenfund: Unbekannter ist nicht am Fundort gestorben

Update zu Leichenfund : Unbekannter ist nicht am Fundort gestorben

Die am Mittwoch (4. April 2018) in einem Parkhauses gefundene Leiche ist immer noch nicht identifiziert worden.

Die Polizei hatte sogar ein Foto des toten Mannes veröffentlicht - noch ist seine Herkunft aber unbekannt, sagt eine Polizeisprecherin auf Rundschau-Nachfrage. "Wir können aber sagen, dass der Fundort nicht der Tatort ist." Die Ablage in den Luftschacht des Parkhauses am Uellendahl müsste aber zeitnah geschehen sein.

Um jeden Hinweis aufzunehmen, wird die Polizei am Wochenende tagsüber in einer mobilen Polizeistation an der Straße Röttgen ansprechbar sein. "Wir brauchen dringend jeden Hinweis aus der Bevölkerung", betont die Sprecherin.