1. Lokales

Seniorin erlag Verletzungen

Seniorin erlag Verletzungen

Die 83 Jahre alte Wuppertalerin, die am 1. Dezember 2014 als Folge eines Verkehrsunfalls in einem Bus gestürzt war, ist tot. Sie erlag in einem Krankenhaus ihren schweren Verletzungen.

Weil eine Person die Fahrbahn betreten hatte, bremste der Busfahrer stark ab. Insgesamt gab es zwei Schwer- und drei Leichtverletzte.

Es war er sechste tödliche Verkehrsunfall in Wuppertal in diesem Jahr.