Neuer Asphalt in Sonnborn

Neuer Asphalt in Sonnborn

Der Verbindungsweg von der Sonnborner Straße bis Parkplatz Sonnborner Ufer wird am Montag (30. März 2015) neu asphaltiert. Die rund zwei Wochen dauernden Arbeiten umfassen auch die Zufahrt zu den Garagen hinter dem Haus Sonnborner Straße 65.

Der asphaltierte Teil der Fahrbahn wird abgefräst und erhält eine neue Decke. Der restliche Teil wird bis zu einer Tiefe von 20 Zentimetern ausgeschachtet und mit einem neuen Fahrbahnaufbau versehen.

Wegen dieser Schachtarbeiten können die Garagen und Garagenhöfen mit Baubeginn nicht benutzt werden. Die Anlieger wurden von der Stadtverwaltung darüber informiert.