1. Lokales

Nach dem 9-Euro-Ticket​: Abo-Aktion im NRW-Nahverkehr

Nach dem 9-Euro-Ticket : Abo-Aktion im NRW-Nahverkehr

Die bundesweite 9-Euro-Ticket-Aktion endet am 31. August 2022. In NRW wird anschließend der Geltungsbereich vieler Abo-Tickets im September und Oktober, an den Wochenenden (Samstag ab 3 Uhr bis Montag um 3 Uhr) auf das gesamte Bundesland erweitert. In den Herbstferien sowie am Tag der Deutschen Einheit gilt dies unter der Woche.

Damit wollen sich die Aufgabenträger, Verkehrsverbünde und Verkehrsunternehmen für die Treue der Abonnentinnen und Abonnenten bedanken sowie gleichzeitig neue Fahrgäste vom Umstieg auf den klimafreundlicheren Nahverkehr überzeugen.

Während des Aktionszeitraums werden neben der landesweiten Gültigkeit auch die Mitnahmeregelungen angepasst: Pro Ticket dürfen inklusive Ticketinhaberinnen und Ticketinhaber zwei Personen und bis zu drei Kinder (6 bis 14 Jahre) oder zwei Personen und bis zu zwei Fahrräder fahren. Zeitliche Beschränkungen, etwa bei 9-Uhr-Abos, werden im Rahmen der Aktion nur während der Aktionszeiträume aufgehoben.

An der Aktion können ausschließlich Kundinnen und Kunden mit einem regulären Abo-Ticket teilnehmen. Diese Abo-Tickets im NRW-Tarif werden anerkannt:

● SchönerMonatTicket NRW Abo
● SchönerMonatTicket NRW Schüler Abo
● Schöne60Ticket NRW
● SchönesJahrTicket NRW
● SchönesJahrTicket NRW Abo
● JobTicket NRW Abo