1. Lokales

Dieb floh ohne Beute

Dieb floh ohne Beute

Ein 74 Jahre alter Mann hat am Montag (22. Dezember 2014) gegen 16.50 Uhr in seiner Wohnung in der Clausewitzstraße einen Einbrecher überrascht.

Als er das Bad verließ, stand ihm ein fremder Mann gegenüber, der ihn zurückdrängen wollte. Der Senior schrie und rannte in den Hausflur. Der Unbekannte flüchtete ohne Beute über den Balkon, über den er zuvor eingedrungen war, ins Freie.

Er ist etwa Mitte 20, rund 180 cm groß und war dunkel gekleidet. Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0202/284-0 entgegen.