Die letzte Fahrt des Kaiserwagens…

Wuppertal · … für die kommenden drei Monate begann am Sonntag (3. Januar 2016) um 15:02 Uhr in Vohwinkel.

 Auch diesmal war das Interesse an der Fahrt im historischen Vehikel groß.

Auch diesmal war das Interesse an der Fahrt im historischen Vehikel groß.

Foto: Michael Bergmann

Bis März steht das Wahrzeichen in der Werkstatt, wo die Hauptuntersuchung durchgeführt wird. Gleichzeitig wird im Kaiserwagen das neue Betriebssystem installiert, damit er für die "Generation 15" kompatibel ist, die im Laufe des Jahres die alten Waggons ersetzt.

Pünktlich um 16 Uhr kehrte der Kaiserwagen von seiner Tour zurück, danach schlossen sich hinter ihm die Tore.