Alle Lokales-Artikel vom 01. Juni 2021
Neue Schwebebahn-Gleise im Anflug
Neue Schwebebahn-Gleise im Anflug

SanierungNeue Schwebebahn-Gleise im Anflug

Am 17. August enden in NRW die Sommerferien. Ab dann soll auch die Wuppertaler Schwebebahn wieder fahren. Momentan tauschen die Stadtwerke (WSW) die durch die abgenutzten Räder beschädigten Gleise aus.

„Circular Valley“: 3,6 Millionen für Wuppertaler Zukunftsprojekt
„Circular Valley“: 3,6 Millionen für Wuppertaler Zukunftsprojekt

Förderbescheid„Circular Valley“: 3,6 Millionen für Wuppertaler Zukunftsprojekt

Das Wuppertaler „Circular Valley“ hat einen Förderbescheid in Höhe von 3,6 Millionen Euro erhalten. NRW-Wirtschaftsminister Prof. Andreas Pinkwart und Regierungspräsidentin Birgitta Radermacher überreichten ihn an Burkhard Clingen, Andreas Mucke und Dr. Carsten Gerhardt.

Mit einem Atemzug in 117 Meter Tiefe
Mit einem Atemzug in 117 Meter Tiefe

Junior Uni DigiTalMit einem Atemzug in 117 Meter Tiefe

Die Rekord-Apnoe-Taucherin Jennifer Wendland nimmt Zuschauer beim nächsten Livestream der Wuppertaler Junior Uni für das Bergische Land in die Unterwasserwelt mit. Die aktuell tiefste Apnoe-Taucherin in Deutschland erzählt am Mittwoch (16. Juni 2021) um 16 Uhr von ihren Abenteuern in den Tiefen der Meere und beantwortet live alle Fragen zum Apnoe-Tauchen, also zum Freitauchen ohne Geräte.

„Wuppertaler Floristen sollen von Blumen-Boom profitieren“
„Wuppertaler Floristen sollen von Blumen-Boom profitieren“

IG BAU kritisiert Niedriglöhne„Wuppertaler Floristen sollen von Blumen-Boom profitieren“

Gartenmärkte und Blumengeschäfte erleben in der Pandemie einen Ansturm – doch wer Sträuße bindet und Pflanzen pflegt, arbeitet in Wuppertal meist zu Niedriglöhnen. „In der Floristik liegt der Stundenlohn für gelernte Kräfte gerade einmal bei 11,27 Euro pro Stunde. Von solchen Einkommen lässt sich kaum leben“, kritisiert Uwe Orlob, Bezirksvorsitzender der IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) Düsseldorf.

OB beglückwünscht Carsten Gerhardt
OB beglückwünscht Carsten Gerhardt

Zum VerdienstordenOB beglückwünscht Carsten Gerhardt

Wuppertals Oberbürgermeister Uwe Schneidewind hat Carsten Gerhardt die Glückwünsche von Rat und Verwaltung sowie seine persönlichen übermittelt. Der 53-Jährige bekommt am 7. Juni 2021 im Berliner Schloss Bellevue von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier den Verdienstorden der Bundesrepublik persönlich verliehen (die Rundschau berichtete).

Rund 2,6 Millionen Euro für „EhLSa“
Rund 2,6 Millionen Euro für „EhLSa“

Bergische UniRund 2,6 Millionen Euro für „EhLSa“

Die Bergische Universität Wuppertal hat erfolgreich an der ersten Förderrunde der Stiftung Innovation in der Hochschullehre teilgenommen. Sie überzeugte die Wettbewerbsjury mit ihrem Projektantrag „EhLSa – Entwicklung, Umsetzung und Integration hybrider Lehr-/Lernszenarien“.