1. Corona Virus

Wuppertaler OB-Kandidat Hafke (FDP): Bis zu 10.500 Euro für Kitas

Corona-Pandemie : Hafke: Bis zu 10.500 Euro für Kitas

Der OB-Kandidat Marcel Hafke (FDP) ermuntert KiBiz-geförderte Kindertageseinrichtungen in Wuppertal, Landesmittel zur Unterstützung der pädagogischen Kräfte während der Corona-Pandemie zu beantragen. Durch die Kampagne „#ichhelfemit“ sollen Träger unterstützt werden, die gestiegenen Anforderungen zur Umsetzung der Hygienevorgaben zu finanzieren.

Der familienpolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion: „Die Erzieherinnen und Erzieher leisten fantastische und wichtige Arbeit – und das seit Monaten. Umso wichtiger ist es, dass das Land den besonderen Umständen weiter Rechnung trägt und für die Beschäftigten in den Kindertageseinrichtungen unterstützt.“

Der Plan: „Die Kita-Helferinnen und -Helfer in der Kita sollen das pädagogische Personal bei einfachen, alltäglichen, nicht-pädagogischen Arbeiten entlasten. Die pädagogische Betreuung und frühkindliche Bildung wird weiterhin ausschließlich von pädagogischen Kräften geleistet. So wird die frühkindliche Bildung nicht aus den Augen verloren und gleichzeitig nach Kräften alles dafür getan, Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen umzusetzen. Die Krise zeigt, wie wichtig die gesicherte Betreuung des Nachwuchses ist, für die Kinder selber, aber auch für die Eltern, die Familie und Beruf verbinden müssen. Auch in Wuppertal verlassen sich Familien auf die Betreuungsangebote, daher ist es ein wichtiger Schritt, den Betrieb so sicher wie möglich zu stellen.“

Insgesamt stellt das Land zusätzlich 105 Millionen Euro bereit, davon sind 94,5 Millionen Euro für die Kita-Helfer und 10,5 Millionen Euro für Schulungen, Arbeitsschutz und Hygienemaßnahmen vorgesehen. Anträge sind bis zu einer Höhe von 10.500 Euro möglich. Das Programm läuft zunächst bis zum 31. Dezember 2020. Auf der Website ich-helfe-mit.nrw können sich interessierte Personen über die Jobangebote der Träger für die Alltagshelfer in den Kindertageseinrichtungen in der Nähe informieren.