1. Lokales

Von Montag auf Dienstag: S 7: Strecke nachts gesperrt

Von Montag auf Dienstag : S 7: Strecke nachts gesperrt

Wegen Arbeiten am neuen elektronischen Stellwerk ist der Streckenabschnitt zwischen Wuppertal Hbf und Unterbarmen für die Züge der Linie S 7 in der Nacht von Montag (25. September 2017) ab 20.45 Uhr) bis Dienstag (1 Uhr) gesperrt.

Für die ausfallenden Fahrten richtet der Streckenbetreiber "Abellio" einen Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen ein. Sie fahren an folgenden Haltestellen ab: Morianstraße (statt Wuppertal Hbf) und Plüschowstraße (statt Unterbarmen)

In Fahrtrichtung Solingen starten die Busse an der Morianstraße jeweils 13 Minuten eher als für die S 7 im Fahrplan angegebene Zeit (um 21, 21.30, 22, 23 und 0 Uhr). Ab Plüschowstraße) kann auf die planmäßige Zugfahrt der S7 umgestiegen werden. Außerdem bietet "Abellio" um 00.25 Uhr eine zusätzliche SEV-Fahrt ab der Morianstraße bis Remscheid Hbf an (Ankunft 1.33 Uhr).

In Fahrtrichtung Wuppertal Hbf bleibt den Fahrgästen für den Umstieg auf den SEV an der Ersatzhaltestelle Plüschowstraße fünf Minuten Zeit. Durch den Umstieg auf die Busse kann sich die Fahrt um bis zu 13 Minuten verlängern.